Image and video hosting by TinyPic

Raumschiff Enterprise Geschite

#1 von FANTASYMEN , 14.09.2011 20:27

Die Crew der Enterprise beamen sich auf eine noch nie da gewesen Planeten es ist nix zusehen bis auf ein Paar ureinwohner die ein Sprache Sprechen die seltsam klingt nur was ist es für eine für eine Spreche die Crew versucht es rauszufinden alles vergebens igendwie reden die ureinwohner sehr sehr komisch Data redet mit einen einwohner und stellt fest das es eine Art ist die nicht kennt nun forschen sie weiter und merken nicht viel ausser das die ureinwohner des Planeten Rapen Der Planet heißt Rapotornix 112 und wird von Rapern Wie Sido Bewohnt und viele andere Gesichter der rap Szene wohnen dort Als Die Crew sich wieder Aufs Schiff Beamtet Bekammen Sie eine Gerapte version von Sdios hit mein Block auf Mein Raumschiff Gerapt und der Capitän der Enterprise brauchte Dr. Pille da er Vom Geräpe zuviel bekamm als sie einen Angriff auf bekammen von Dem Raumschiff Jedward wo Misterrobtix einst Capitän der Jedward war nun Kämpfen die Enterprise und Jedward und wer Gewinnt nun den Bravo Otto ganz klar Jedward die Enterprise hat den Kampf verloren und Fliegen nun zurück Worf bekamm ein Laserlicht schwert zum geburstag von der Crew er freut sich über das neue geschneck und pobiert es gleich aus er sag es sei voll krass da mit zu spielen und vergiesst ganz und gar seinen Job auf der Komandobrücke war ja klar hört Man es rufen ganz benommen von beat kommt Data mit seinen Arbeiten nicht weiter aber er versucht sein bestes zu tuhen und zeigt eine gute schluss arbeit wo doch stolz sein kann die neuen Räume der Enterprise gleichen einer Matrix artigen Arbeit aber alle auf dem Schiff sind zufrieden das sie denn Angriff überlebt haben so Ging Der Tag zuende Auf der Enterprise.
Der Zweite Tag beginnt damit das die Bordcrew der Enterprise sich schön machen denn es geht auf die Erde und zwar zu einem besonderen Fest names Wondernstraßenfest dort angekommen findet Data gleich wieder zwei seiner freunde Thomas k und deren Freundin Gina lisa die sich schon von der schlue her kennen sie redeten sie über alte zeiten und haten viel spaß Gina lisa holte Data einen Großen Eisbecher und feierten auf dem Fest bis auf einmal auf der Showbühne die Tanzenden Cybrogs ihr Showprogramm zeigten mit viel witz und Comedy zeigten die Borgs ihre Show es war klasse kurz darauf bakamm Thomas k einen anruf er solle doch nach Mönchen Gladbach kommen zum Show auftritt Datas sensoren zeigen ihm an das es Zeit ist die Misterrobtix Show sich anzusehen und so Flogen sie zu Misterrobtix nach Mönchen Gladbach um daeizusein und ihm zu Feiern es war super voll kaum einen Fuß denn Mann auf dem Boden bekamm aber so einen Spaß wie alle hateten und machten so das mann auf alte Zeiten feiern kann so soll es sein sagte Data und so ging der Abend bis um 8:30Uhr sie kammen Am Hbf In Dorund mit dem Neuen Fistel-Express Zug an und machten Dortmund unsicher Data ging erst Mal in denn Laden mit dem Glodenen M um sich seine Burger zu Bestellen nur leider Haben die seinen geliebten Eistee nicht zum menü er holte sich eine Cola dazu und war glüklich hammer was Mann mit Freunden für einen Tollen Tag haben kann diesen Tag wird Data seines Lebens nie wieder vergessen und sei es er wieder feiern und nun schreibt Data eine Schiffsmail an seinen Besten und geht fast der Zweite Tag zuende nun ist der Tag Auf der Erde zu Ende


 
FANTASYMEN
Beiträge: 17
Registriert am: 14.09.2011

zuletzt bearbeitet 19.09.2011 | Top

RE: Raumschiff Enterprise Geschite

#2 von Zolthex , 04.08.2012 00:53

Die Crew der Enterhaken beamte sich auf einen noch unbekannten Planeten. Es war nichts zusehen, bis auf ein Paar Ureinwohner, die ein Sprache sprachen, die seltsam klang. Die Versuche der Crew die Sprache zu dechifrieren, aber es schien alles vergebens. Das Genie redet mit einen der Ureinwohner und stellt fest, das sie auf ihrem Planeten rapen (hier ist wohl rappen gemeint). Der Planet hieß "Rapotornix 112" und wurde von Rapern (Rappern) wie Sido bewohnt und vielen andere Gesichter der Rap-Szene. Als Die Crew sich wieder aufs Schiff beamte, bekammen Sie eine gerapte (gerappte) Version von Sido's Hit "Mein Block" aufs Raumschiff gerapt (gerappt). Der Capitain der Enterhaken brauchte den Doktor , da er vom Geräpe (gerappe) zuviel bekam. Als sie vom Raumschiff Jedward. auf dem Misterrobtix einst Capitain war, angeriffen wurden ging es um den Grammy, den die Jedward gewann. Der taktische Offizier bekamm ein Laserlichtschwert zum Geburstag von der Crew er freute sich über das Geschenk und probiert es gleich aus. Er sagte es sei voll krass damit zu spielen und vergaß ganz seinen Job auf der Komandobrücke. War ja klar hörte man es rufen. Ganz benommen vom Beat, kam das Genie mit seiner Arbeit nicht weiter, aber er versuchte sein Bestes zu geben und zeigte ein gutes Schlussresultat, auf das er stolz war. Die neuen Räume der Enterhaken gleichen einer Matrix. Alle auf dem Schiff waren zufrieden das sie den SongContest-Angriff überlebt habtten. So ging der Tag zu Ende auf der Enterhaken.

Der zweite Tag begann damit, das die Bordcrew der Enterhaken sich chick machte, denn es ging auf die Erde, zu einem besonderen Fest names Wodanstraßenfest. Dort angekommen fand das Genie zwei seiner Freunde, "Thomas K." und deren Freundin "Gina Lisa", die sich schon von der Schule her kannten. Sie redeten über alte Zeiten und hatten viel Spaß. Gina Lisa holte dem Genie einen großen Eisbecher und sie feierten auf dem Fest, bis auf einmal auf der Showbühne die tanzenden Cyborgs ihr Showprogramm zeigten. Mit viel Witz und Comedy zeigten die Cyborgs ihre Show. Es war klasse. Kurz darauf bakam "Thomas K." einen Anruf. Er solle doch nach Mönchen Gladbach kommen, zum Showauftritt. Die Sensoren des Genies zeigen ihm an, das es Zeit ist die Misterrobtix-Show sich anzusehen und so flogen sie zu Misterrobtix nach Mönchen Gladbach um dabei zu sein und mit ihm zu feiern. Es war super voll und man bekam kaum einen Fuß auf dem Boden. So einen Spaß, wie alle hatten und machten, so das man die alten Zeiten feiern konnte, so sollte es sein sagte das Genie. So ging der Abend bis um 8:30Uhr. Sie kamen am Hbf in Dortmund mit dem neuen Fistel-Express Zug (uns ist nicht klar was mit Fistel-Express gemeint sein könnte) an und machten Dortmund unsicher. Das Genie ging erst mal in den Laden mit dem goldenem "M", um sich seine Burger zu bestellen. Nur leider haben die seinen geliebten Eistee nicht zum Menü. Er holte sich eine Cola dazu und war glücklich. Hammer was man mit Freunden für einen tollen Tag haben kann. Diesen Tag wird das Genie seines Lebens nie wieder vergessen und sie werden wieder feiern. Nun schreibt das Genie eine Schiffsmail an seine Besten und es geht der zweite Tag auf der Erde zu Ende.

Translation complete.
Translator is brainfucked.


++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Show into my heart, with the deep dark night inside.
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
~ Vampire - Live - Oelde - Homepage: http://vampireoelde.de.to ~
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 
Zolthex
Beiträge: 6
Registriert am: 24.09.2011

zuletzt bearbeitet 04.08.2012 | Top

RE: Raumschiff Enterprise Geschite

#3 von Gast , 09.08.2012 15:53

Bei allen götern und Dämonen, was ist das!?
Lern doch bitte erstmal die deutsche Sprache/Rechtschreibung/Grammatik, bevor du was schreibst; bzw. lass es jmd. Korrektur lesen.
Ich schaffe es kaum, den Inhalt dieser Geschichte zu erfassen, so sehr lenkt die Unzahl an Fehlern ab.


RE: Raumschiff Enterprise Geschite

#4 von Ainrom ( Gast ) , 21.08.2012 16:46

Nicht nur die Grammatik ist unter aller Sau, der Inhalt ist nicht wirklich besser.
Da will wohl jmd einige Minderwertigkeitskomplexe kompensieren (der ein oder andere weiß vllt, was ich meine :D)

Ainrom

   

**

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen